Zwoelf-Banner

Hermetik – Die Raunächte sind nur der Anlass. Hier geht es um euch selbst: um die Rückkehr der hermetischen Weisheit in euer Bewusstsein (das Wissen um die Zusammenhänge zwischen eurer menschlichen und eurer göttlichen Natur), um eure inneren Organe und ihre hohe Intelligenz sowie um eure Fähigkeit, mit ihnen zu sprechen. Und sie zu fragen, wie es ihnen geht, was sie brauchen, damit es ihnen gut geht – erst recht, wenn sie krank sind und wieder gesund werden wollen.

Organgespräche – Grundlage aller Konflikte ist die Tatsache, dass jedes Organ  dunkle und lichte Gefühlskräfte besitzt und diese daher auch organisieren kann. Bis zu einer bestimmten Grenze. Negative Denk- und Fühlmuster machen unsere Organe  zu Gegnern im eigenen Organismus.

Ahnen und Anderswelt beherrschen nicht nur die Rauhnächte, sondern unser gesamtes Leben. Tiere,  Pflanzen und Elemente, die Geister und Meister,  Dämonen und  die Hüter der Dunkelheit kommen hier zu Wort.

Immer aktuell: Da die 12 Rauhnächte mit den 12 Monaten und den 12 Organen eures Körpers verbunden sind, ist und bleibt diese Serie hoch aktuell: eine weitere Facette eurer geistigen Hausapotheke, die ihr jederzeit nutzen könnt.

ZWÖLF – Die einzelnen Serien

Zwölf_1

ZWÖLF/1 Rauhnächte, Organe, Anderswelt

Ein furioser Einstieg in deine Innenwelt wartet hier auf dich: verborgene Zusammenhänge, vielfältige Lebensräume und erstaunliche Aussagen der inneren Organe. Unentdeckte Intelligenzen im eigenen Körper und die Begegnung mit den Ahnen:  Weisheit, Tiefgang und Witz, großartige Bilder und die Versöhnung mit Tod und Teufel – gleich 12 mal.

ZWÖLF/2 Gefühle Dämonen Schatztruhen

Im 2. Teil der ZWÖLF befassen wir uns mit den dunklen Gefühlskräften unserer Organe, den dämonischen Ausdrucksformen und die Schätzen, die wir dahinter entdecken – wenn wir nur ein bisschen über den alten Horizont hinausblicken …..

Live bei Sofengo 11.-22. März 2019 – anschließend hier als Aufzeichnungen

ZWÖLF/3 Organe Diagnosen Potenziale

Im 3. Teil der ZWÖLF untersuchen wir typische Krankheiten und Symptome der 12 Organe und werden entdecken, wie viele Heilungskräfte hier warten, genutzt zu werden – Potenziale, von denen wir bisher nichts wussten …..

Live bei Sofengo – Termin steht noch aus  – anschließend hier als Aufzeichnungen

Ein paar Feedbacks gefällig…?

Astrid: eine wirklich ungewöhnliche Reise. Sabines Wissen ist außergewöhnlich tief und breit. Ihre Liebe und Bereitschaft, uns zur Seite zu stehen, ist in allem spürbar. Die Meditationstexte gingen sehr tief. Was sie bewirkt haben, wird sich zeigen.

Marion: Diese Reise war hochkarätig und ist es immer noch. Sie wirkt nach und bleibt immer aktuell. Ich staune über die völlig neue Sicht auf die Rauhnächte und den so vielschichtig wirkenden Umgang damit.

Petra: Millionen von Sternen für diesen grandiosen Ritt durch die Rauhzeit und somit (mindestens) durch dieses neue Jahr… gefühlt jedoch mitten in unser herrliches Neues Zeitalter hinein. Ganz tiefe Wandlung und Heilung im Körperfeld, bei den Ahenen spüre ich sehr deutlich, es ist viel passiert in diesem Heilungs-Raum. Danke Liebe Sabine und Team, die Liebe, Wärme, Freude und auch der Witz. mit denen ihr alles in diese Welt gebracht habt gehen mitten ins Herz.

Sabine H: Man müsste alle Sterne vom Himmel holen, um Sabine W angemesen bewerten zu können. Es war eine hochkarätig geführte Reise durch die heilige Zeit der Rauhnächte, eine Heilreise durch die Organe und  unerlösten Schattenhemen, die sich dort verbergen, mit geistigen Operationen, die tiefgreifend, lange nachwirken. – Das Beste was ich je zu den Rauhnächten erlebt habe: tiefstgündig, verwobenes Wissen und Weisheit aus allen Zeiten und Räumen, liebevollst angerichtet und serviert zum genüsslichen Verinnerlichen, garniert mit Liebe, Mütterlichkeit, Annahme, Zutrauen, Freude, Wohlwollen, wunderbaren Bildern … Ich bin gerührt, berührt, geführt, getröstet, erinnert, verwirbelt im Tanz, initiiert, vereint, gestorben, neu geboren, dankbar.

Danke von Herzen, ihr Lieben. Sabine Wolf.

Gallenblasen-Landschaft