Kapital-Geld-Heiltraining

Die Geistige Welt sagt: „Beachte den Hass gegenüber dem Geld, der tief in den Zellen der Menschen schwelt. Dies ist eine nicht zu unterschätzende Macht, die heute noch das Gros der Menschheit aus dem eigenen Unterbewusstsein heraus verleitet, sich dem Geld gegenüber ablehnend zu verhalten, es auszugrenzen und auszuschließen.

Wann immer das Wort „Geld“ ausgesprochen wird, schießen in den beteiligten Feldern Argwohn, Misstrauen und die Bereitschaft zu Kampf oder Diskussion hoch. Viele Menschen möchten nicht einmal mehr das Wort Geld in den Mund nehmen. Stattdessen: Energieausgleich, Kohle, Knete und andere Begriffe, die den Wert des Geldes immer weiter mindern.

„Geld regiert die Welt“ – zweifellos, seit die Menschheit sich dafür entschieden hat, sind die Freude, die Liebe, die Sicherheit, die Geborgenheit und das Heilsein aus dieser Welt verschwinden. Ebenso das freie Fließen, die Wandlung und das Neue. Diese Extrem-Erfahrung, die negative Aura des Geldes – die Vampirin und Dämonin – ist eine alle Lebensbereiche beeinflussende Macht, tief in eurem Zellgefüge verankert. Kaum ein Mensch ist frei davon. Wahrlich, hier gibt es einiges zu heilen.

Es kann jetzt gelöst werden: auf der zellulären Ebene mit dem Strom des geistigen Kapitals eines jeden Menschen. Wir sind mit euch.“ LISA und der Clan der großen Mütter.

Hier kannst du die LIVE-Webinare buchen:

Hier kannst du die Kapital-Geld-Karten kaufen

Mehr über das Kapital-Geld-Heiltraining hier.